Stiftung "die neue zeit"


Jahresbericht 2016 des Stiftungsratspräsidenten (PDF) [186 KB]
Jahresbericht 2015 des Stiftungsratspräsidenten (PDF) [189 KB]
Jahresbericht 2014 des Stiftungsratspräsidenten (PDF) [68 KB]
Jahresbericht 2013 des Stiftungsratspräsidenten (PDF) [11 KB]

Die Stiftungsurkunde kann man hier einsehen. [94 KB]

Gründungsdatum
30. März 1961

Gründer der Stiftung
Eduard und Elsi Fankhauser

Ursprünglicher Stiftungsrat
Eduard Fankhauser
Elsi Fankhauser
Werner Zimmermann

Unterstellung der Stiftung
unter Aufsicht des Bundes (Schweizerische Eidgenossenschaft)

Gelände
Der Stiftung „die neue zeit“ gehören folgende Gelände:
- Gelände „die neue zeit“, Gampelen
- Gelände „Paradiesli“, Oberhofen
- Gelände „Sitzberg“, Turbenthal

Zweck der Stiftung
Die Stiftung bezweckt die Schaffung und Erhaltung geeigneter Voraussetzungen im Sinne der Lebensreform, das heisst, die Stiftung soll ideell und wirtschaftlich so verwaltet werden, dass sie für alle Zeiten umfassenden Lebensreformern und solchen, die danach streben, für Freizeit und Ferien eine Erholungsstätte gesunden, friedlichen Lebens bietet. Nikotin, Alkohol und Fleisch aller Art sind strikte zu meiden. Im Rahmen der jeweils geltenden Landesgesetze wird nackt oder möglichst wenig bekleidet in Wasser, Luft und Sonne gebadet, gespielt, Gymnastik und Sport betrieben.

Adresse
Stiftung "die neue zeit"
Rothausstrasse 105
CH-3236 Gampelen