Information der Programmkommission betreffend Corona

Stand 19.4.2020

Alle geplanten Veranstaltungen bis 8. Juni sind abgesagt.

Dies betrifft insbesondere auch die ONS-Jahresversammlung sowie das Eröffnungsapèro vom Pfingstwochenende.

BITTE ruft uns nicht an betreffend Corona – wir werden sobald als möglich mit jedem einzelnen Kulturanbietenden Kontakt aufnehmen.


Liebe ThiellerInnen

Die Zeiten der Corona dauern leider an und betreffen nun auch das Kulturprogramm.

Zum gegenwärtigen Stand:

Laut Beschluss vom Bundesrat vom 16.4. können alle Freizeiteinrichtungen frühestens ab 8. Juni öffnen.

Halle, Lichthaus, Sauna, Gemeinschaftsküche, Sport- & Spielplätze müssen voraussichtlich bis mindestens 8. Juni geschlossen bleiben, und auch die Pfingst-Veranstaltungen müssen leider abgesagt werden:

  1. Die Disco von Marcel (29.5.) muss leider ausfallen.
  2. Der wunderschöne Umbau von Foyer und Küche kann zwar besichtigt werden und das Restaurant wird am 15.5. mit einem eingeschränkten Angebot öffnen, der Termin der Einweihung (30.5.) muss aber verschoben werden, das neue Datum wird sobald möglich am Anschlagbrett angekündigt.
  3. Die Veranstaltung “Pläne und Projekte für Thielle” (30.5.) wird hoffentlich am 23.7. stattfinden können.
  4. Die Pfingstversammlung der ONS (30.5.) muss in den Herbst verlegt werden, der neue Termin ist Sonntag 13. September 2020.

Am Mittwoch, 27.5. gibt der Bundesrat bekannt, was ab Montag 8.6. erlaubt sein wird und welche Bedingungen und Empfehlungen damit verbunden sind.

Am 1.6. entscheidet die Programmkommission, was das im Einzelnen fürs Kulturprogramm bedeutet. Wir werden sobald als möglich mit jedem einzelnen Kulturanbietenden Kontakt aufnehmen und klären, ob er/sie sein/ihr Angebot aufrechterhalten will oder kann, und wie die Schutzmassnahmen gestaltet sein müssten, damit wir die Veranstaltung zulassen können.

Aktuelle Infos dazu und das angepasste Kulturprogramm werden wir auf der Webseite und am Anschlagbrett veröffentlichen.

→ Hier informieren wir laufend und ausführlich über die aktuellen Corona-Massnahmen auf dem Gelände.