Aktivitäten auf und um das Gelände Thielle

Vor allem während den Sommerferien bieten wir ein weitgehend kostenloses Kultur- und Sportprogramm an. Auch in der Vor- und Nachsaison gibt es einzelne Anlässe, Kurse oder auch mal eine Disco. Und die ganze Region lädt zu Entdeckungstouren, zu Fuss, mit dem Fahrrad, dem Schiff oder auch schwimmend.

Kulturprogramm

Das Thieller Kulturprogramm 2021 ist da!

Unter der Rubrik „Kulturprogramm“ findet Ihr das “Thieller Kulturprogramm 2021 nach Themen“ (es vermittelt einen Überblick über die geplanten Angebote) und das „Thieller Kulturprogramm 2021 nach Daten“ für die, die wissen möchten, wann was angeboten wird. (mehr …)

Foren 2021

Sa. 12. Juni, 17. Juli, Sa. 31. Juli, Sa. 18. September

Der Stiftungsrat und die Betriebsleitung stellen sich euren Fragen.

(mehr …)


Das Kulturprogramm des Geländes während der Hochsaison wird von der Programmkommission (PK) organisiert.

→ mehr zum Kulturprogramm

Sportprogramm

Sportprogramm 2021

Das Sportprogramm für den Sommer 2021 liegt ab ca. Ende März zum Download bereit.

Corona-Schutzkonzept: Es gelten die Schutzmassnahmen des jeweiligen Kursleiters.


Das Sportprogramm auf dem Gelände wird vom Verein ONS organisiert.

→ mehr zum Sportprogramm

Spezialanlässe

Saisonstart Freitag 16.4.

Wir eröffnen die Saison wie geplant, jedoch mit der einen oder anderen Einschränkung.

Die Sauna wohl noch länger geschlossen bleiben und das Restaurant darf vorderhand nur Take-Away anbieten.

Abgesagt ist der im ThiellerInfo angekündigte “Saison-Start mit Raclette-Plausch” vom 16. & 17. April.

Abgesagt sind auch alle Pfingst-Anlässe, sowohl die der Stiftung wie auch die Versammlung der ONS.

→ Hier informieren wir laufend über die aktuellen Massnahmen & Einschränkungen.


Vor allem in der Vor- & Nachsaison, selten auch in der Hochsaison, gibt es Anlässe welche die Betriebsleitung oder die Stiftung neben dem Kulturprogramm organisiert.

Teilweise sind dies auch kostenpflichtige Veranstaltungen welche durch externe Anbieter durchgeführt werden. Der Besuch ist offen für alle interessierten und bietet die Möglichkeit unser Gelände kennen zu lernen.

→ mehr zu Spezialanlässen

In der Umgebung

Die Drei-Seen-Region ist bekannt für seine landschaftliche Schönheit. Unser Gelände liegt am Rande des Naturschutzgebietes “Fanel – Grande Cariçaie” – notabene ein Flachmoorschutzgebiet von nationaler Bedeutung und ein internationales Zugvogelreservat. Daneben die Seen, der angrenzende Jura, die Weinberge der Romandie, die Städte und Städtchen der Region. Natur und Kultur umgeben uns.

→ mehr zu Aktivitäten in der Umgebung