Corona-Virus / COVID-19

→ direkt zu den detailierten Infos, Stand 6.8.2020

Liebe Gäste

Auch auf unseren Betrieb haben die behördlichen Massnahmen zur Corona-Pandemie Auswirkungen. Wir sind gezwungen, uns an die Verordnungen zu halten – ob wir diese für sinnvoll halten oder nicht, spielt dabei keine Rolle.

Wir rufen alle Besucher auf, sich an die Weisungen zu halten und insbesondere die persönlichen Hygienemassnahmen (Distanz halten, Hände waschen, körperliche Kontakte vermeiden) ernst zu nehmen. Angehörige von Risikogruppen und Menschen mit Krankheits-Symptomen bitten wir auf einen Besuch des Geländes zu verzichten!

Im Voraus herzlichen Dank für euer Verständnis und für euer angepasstes Verhalten, damit das Gelände nicht zu einem “Hotspot der zweiten Welle” wird und nicht total abgeriegelt werden muss…

Und, wir wünschen allen gute Gesundheit!

Das Betriebsleitungsteam

PS. Wir bitten um Verständnis, wenn wir nicht alle Anfragen in diesem Zusammenhang beantworten und die Massnahmen nicht im Einzelnen diskutieren können.


Auswirkungen auf unseren Betrieb, Stand 6.8.2020 – Kurzfassung

 

Seit Montag 13. Juli sind – unter Auflagen – die meisten Angebote und Geländebereiche geöffnet.

Bereits seit 6. Juni können alle InhaberInnen einer Saisonkarte und auch Ferien- & Tagesgäste auf das Gelände kommen und auch der Campingplatz ist geöffnet.

Der Empfang ist während der Hochsaison täglich von 10-18 Uhr geöffnet – gerne nehmen wir deine Anfrage entgegen.

Das geplante Kulturprogramm kann deisen Sommer leider nur sehr eingeschränkt durchgeführt werden.

→ Beachte die Informationen der Programmkommission hier.

 


Detaillierte Infos zu den Geländebereichen und Angeboten, Stand 6.8.2020

Eingeschränkt nutzbar:

  • Die Spiel- & Sportplätze und die Liegeweisen sind nur eingeschränkt nutzbar (Abstandsregeln).
  • Die Gemeinschaftsküche ist bis auf weiteres nur eingeschränkt nutzbar (Abstandsregeln, kein Gemeinschafts-Essgeschirr).
  • Die Sanitäranlagen sind nur eingeschränkt nutzbar (Abstandsregeln, ca. jedes zweite Lavabo ist gesperrt).
  • Die Sauna mit einem stark eingeschränkten Angebot (Pflicht zur Voranmeldung resp. zur Angabe der Personalien, Abstandsregeln, eingeschränkte Besucherzahl und Nutzungszeiten). Falls sich die Besucher nicht an die Regeln halten, wird die Sauna diskussionslos und endgültig für den Rest der Saison geschlossen!
    Die detaillierten Sauna-Nutzungsbestimmungen, Stand 12.7.2020 (pdf, 266kb)
  • Die weitern Gemeinschaftsräume (Lichthaus, Halle, Studio 11 u.a.m.) sind offen und unter Einhaltung der Abstands- & Hygieneregeln nutzbar.
  • Das Kulturprogramm kann nur sehr eingeschränkt durchgeführt werden.

Schutzkonzept Gastgewerbe/GastroSuisse Covid 19, Stiftung – die neue zeit, Stand 22.06.2020 (pdf, 729kb)

Informationsseite des BAG: https://www.bag.admin.ch