Entwicklung «Thieller Musterhaus»

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Musterhauswettbewerbs geht es um die Planung und Realisierung des Thieller Musterhauses. In der Tradition des Reformnaturismus streben wir neue, ökologische Mobilheime an, die der naturistischen Philosophie von der Koexistenz des Menschen mit der Natur entsprechen.

Stefan Tschannen wird in diesem Sommer als Gewinner des letztjährigen Wettbewerbs seine Ideen zur konkreten Umsetzung entwickeln. Er möchte die Materialisierung minimal halten und natürliche, erneuerbare Baustoffe nutzen, das Sonnenlicht ehren und nutzen. Die zukünftigen Mobilheime haben begrünte Dächer und gehen eine wertschätzende Verbindung mit der sie umgebenden Natur ein.

Edith v.A.A., Stiftungsrätin

 

Jurybericht

Januar 2020: Der Wettbewerb «Neue Bauformen für eine neue Zeit» ist entschieden.

Wir danken herzlich für die 13 eingereichten Projektideen.

Alle Wettbewerbsbeiträge werden ab Pfingsten 2020 in der Halle in Thielle für einige Wochen öffentlich ausgestellt.

Jurybericht Kurz (pdf, 4,2 MB)

Jurymitglieder

  • Robert R. (Präsident Infrako)
  • Lisa H. (Mitglied Infrako)
  • Edith v.A.A. (Mitglied Infrako & Stiftungsrat)